Es war crazee … crazeexmas 2016

Wie sagte Esben Aalvik,

einer der Organisatoren von crazeexmas: 

“Viele sagen mir, es ist das kürzeste Wochenende im Jahr. Weil es einfach so schön ist!”

Antonia und Esben bemorecrazee

Dem können wir uns nur anschließen. So schnell kann man gar nicht schauen und das Wochenende liegt hinter einem.

In diesem Jahr haben Esben Aalvik vom Insel Sports Club und Michael Rivera von RunningPapaya das Mega-Event zum ersten Mal alleine gestemmt.

Lexie Griffith, die bisher crazeexmas 25 Jahre lang veranstaltete, durfte als Ehrengast etwas entspannter, als die Jahre davor, diese besonderen und sportlichen Tage durchleben.

Jumpen für den guten Zweck

Mit Jumping Fitness starteten wir dieses Jahr gleich am Freitag mit einem Charity Jumping für die Deutsche Kinderkrebshilfe und hoffen inständig, dass wir mit unserem Beitrag viele Spenden sammeln konnten.

img_0333

Charity Jumping crazeexmas 2016

 

 

 

Es war auf jeden Fall ein wundervolles Ereignis, für diesen Zweck in dem wunderschönen Festsaal des Congress Zentrums zu jumpen und so mehr als nur die anwesenden Jumper glücklich zu machen.

 

 

 

Hier geht’s zur Sache

Am Samstag um 9 Uhr ging es weiter. Zuerst mit Jumping Fitness Basic, dann mit Jumping Fitness Advanced und last but not least Jumping Fitness Intervall.

In der ersten Stunde konnte man sich locker einjumpen. Basic-Schritte, leichte Wechsel, viel Spaß aber auch viel Schweiß.

Die zweite Stunde führte schon weiter in die Materie. Mehr Armbewegungen, schnellere Wechsel, höhere Beinarbeit, Koordination  und Ausdauer waren gefragt.

Und dann zum krönenden Abschluss eine Jumping Fitness Circuit Klasse mit Basic- und Tabata-Songs im Wechsel.

Jumping Fitness crazeexmas

 

 

 

 

 

img_0841 img_0702

 

 

 

 

 

 

Viele der Teilnehmer waren so „crazee“ und so gut drauf, dass sie tatsächlich drei Stunden hintereinander alles mitgemacht haben.

Dafür von uns noch einmal ein riesengroßes Danke und ein “Hut ab” für eure unglaubliche Power. Was sollen wir sagen, außer: Wir lieben was wir tun und das auch, weil ihr Jumping-Fans alle so unglaublich super drauf seid !!!

Am Samstag Abend gibt es bei crazeexmas immer das Galadinner und die große Party.

Hier treffen sich alle Teilnehmer, Organisatoren und Presenter und können feiern, so lange es Spaß macht.

Da dachten wir schon, ob das mit der ersten Stunde am Sonntag Morgen klappt?

Jumping Fitness Megasession

Denn um 9 Uhr war die Jumping Fitness Megasession in der großen Sporthalle angesetzt.

img_0430

Doch was ist schon eine Party, wenn man morgens eine Jumping Party haben kann.

In dem Sinne lassen wir die Bilder sprechen. Mit einem wunderschönen Sonnenaufgang über dem Meer, der in die Sporthalle leuchtet.

img_0435

img_0688img_0817img_0810

 

 

 

 

 

 

Danke an …

Hier möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei Esben Aalvik und Michael Rivera bedanken, dass wir dabei sein durften.

Wir bedanken uns auch bei dem Orgateam von crazeexmas, dass uns immer und überall unterstützt hat. Auch bei unseren Trampolin-Schleppdienst aus Bielefeld.

Bei Lexie Griffith, dass sie dieses grandiose Event vor 26 Jahren ins Leben gerufen hat.

Und ein RIESENGROSSES DANKE !!!!!! an unsere Teilnehmer, ohne die eine Jumping Stunde nicht so rocken würde, wie sie es nur mit euch tut!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.